Konzertbesuch in Schirmitz

Wie bereits berichtet war der Chor heuer im Frühjahr zu einem Konzert nach Schierling angereist.

Auf Initiative der Kolpingsfamilie fand das Konzert in der Pfarrkirche St. Peter und Paul statt. 

Auf Einladung aus Schirmitz erfolgte nun der Gegenbesuch zum Jahreskonzert des Chores in Schirmitz. Die Anreise der 26-köpfigen Abordnung erfolgte mit einem großen Reisebus. Das zweistündige Konzert begann um 19 Uhr. Alle Angereisten wurden herzlich empfangen und es waren extra Platzreservierungen vorgenommen worden. Für entsprechendes Erstaunen sorgte unsere Anreise, dass sogar der „Fan-Bus“ aus Schierling extra begrüßt wurde. Zudem fragten sich einige der anderen Konzertbesucher, wo denn Schierling eigentlich liege.

Gegen 21 Uhr endete das akustische Spektakel höchsten Niveau´s mit stehenden Ovationen.

Text und Fotos: M. Schinhanl