Weinprobe der etwas anderen Art

Da die für die am Freitag den 27.10.2017 geplante Weinprobe mit Herrn Stefan Wiesl nicht stattfinden konnte, wurde diese Idee abgeändert.

 
Jeder der Teilnehmer brachte eine Flasche seines Lieblingsweines mit. So konnten am Ende trotzdem verschiedene Weine testen.

Kolpingsfamilie Schierling spendet weitere 1.000,- € für Senioren.

Aus dem Erlös des diesjährigen Johannisfeuers wurden am Mittwoch, 25.10.2017,
weitere 1.000,- € für Senioren überreicht.
 
Bild: v.r.n.l.

Kolping Jugend beim Lasertag

Am Samstag den 21. Oktober 2017 fuhren 13 Mitglieder der Kolping Jugend nach Straubing in die Lasertag Arena.

90. Jahre Kolpingsfamilie Schierling

Die Kolpingsfamilie feierte 90. Geburtstag und stellte dabei die Familienhaftigkeit in den Mittelpunkt.
 
 
Zum 90.

Kolping-Bezirksmeisterschaft im Schafkopf

Auch dieses Jahr traten vier Kolping-Brüder bzw. -Schwester bei den Kolping-Bezirksmeisterschaften im Schaftkopf an. Diese fanden zum 3. mal in Wolfsegg statt.

Vater-Kind-Wochenende

Am Wochenende vom 6. – 8. Oktober fuhren 12 Schierlinger Väter mit ihren Kindern zum VaKiWe-2017. Das diesjährige Thema war: „Mein Papa und ich – ein starkes Team!“ 

Ausflug ins Altmühltal

Die Burg Randeck ist ein beliebtes Ausflugsziel im Altmühltal. Auf 490m über dem Meeresspiegel liegt die Ruine oberhalb des Marktes Essing. 

Altkleidersammlung

Bereits in den frühen Morgenstunden trafen sich am vergangen Samstag die fleißigen Helfer vor dem alten Schloss, um dort auf die Sammelfahrzeuge aufzusteigen und in ihre Gebiete zu fahren.


Besichtigung Schloss Thurn & Taxis

Am 16.09.2017 besichtigte die Familienrunde das Schloss Thurn & Taxis. Die Führung durch die Räume und Parks wurde von einem jungen Studenten durchgeführt, welcher mit vollem Elan und Tatendrang die Geschichte der Fam. Thurn und Taxis erklärte. Die Anlage ist so weitläufig, dass eine nochmalige Besichtigung auf alle Fälle lohnenswert ist. Im Anschluss genoss die Runde in einem Restaurante in Regensburg griechische Spezialitäten.

Text: E.Fichtl
Foto: R.Hüttner

Inhalt abgleichen